Heilpraktikerin für Psychotherapie
Selina Danisch

Psychotherapie

Psychotherapie unterstüzt Sie dabei, in achtsamer Atmosphäre unter Begleitung einer Expertin sich selbst näher zu kommen. Dieser Prozess der schrittweisen Bewusstwerdung ist die Grundlage für alle weiteren Veränderungen.

Um Ihnen eine Übersicht zu geben,folgen die Bereiche, in denen eine Psychotherapie besonders angezeigt werden kann. Jedoch kann und sollte Therapie nicht allein auf äußere Indikationen und Symptome beschränkt sein. Sie wirkt gerade auch präventiv, indem sie Ressourcen für kommende Schwierigkeiten aktiviert und die Resilienz stärkt.

  • Krisen
  • Lebensumbrüche
  • Wandlungen
  • Affektive Störungen (bspw. Depressionen)
  • Neurotische-, Belastungs- und somatoforme Störungen (vor allem Angst- und Anpassungsstörungen)
  • Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren ( vor allem Essstörungen und Störungen des Körperbildes)
  • soziale Phobie
  • frauenspezifische Themen - bspw. Lebensphasen, körperliche Veränderungen, unerfüllter Kinderwunsch
  • Selbstbewusstsein stärken

Bei allen Beschwerden gilt: Besonders körperliche Symptome müssen ärztlich abgeklärt werden. Erst, wenn körperliche Ursachen ausgeschlossen werden können, kann die Seele geheilt werden.

Therapie lebt davon, dass Sie selbst aktiv werden und sich einbringen. Sie erhalten in meiner Praxis kein Patentrezept, wie es "richtig" gehen könnte. Dafür aber individuell auf Sie abgestimmte Anregungen, die Sie mit in Ihren Alltag nehmen können.

Wenn Sie Fragen zu dem Ablauf und den Voraussetzungen für eine Therapie haben, Sie mehr über meine Arbeitsweise wissen möchten oder sich noch unschlüssig sind und eine Kurzberatung wünschen, kontaktieren Sie mich gerne!

Sie erreichen mich entweder telefonisch unter 0531 / 1288 4083  oder über mein Kontaktformular - ich freue mich auf Ihre Nachricht.


 
 
 
Anrufen
Email
Info